Therapie

Jede Therapie beginnt mit einem ausführlichen Erstgespräch zur Anamneseerhebung und anschließender Diagnostik.
Darauf aufbauend wird ein auf den/die Patienten/innen zugeschnittener Therapieplan ausgearbeitet und mit dem/den Patienten/innen besprochen.
Die Therapie findet je nach Ausprägung der Störung ein- bis mehrmals wöchentlich ca. 45 Minuten pro Behandlung statt.
Falls erforderlich und vom Arzt verordnet führen wir gerne auch Hausbesuche durch.
Die Behandlung erfolgt in der Regel nach ärztlicher Verordnung (privat und alle Kassen).

THERAPIE-EINDRÜCKE BITTE HIER KLICKEN.